Kentertraining 2019

Auch in diesem Jahr haben wir das Glück, dass uns das lokale Schwimmbad Trainingszeiten anbietet. An drei Tagen dürfen wir uns mit den Booten in die Becken wagen, wie es schon seit Jahren Tradition ist.

Zuletzt waren die Kanuwanderer am 16.02.19 zum Training dort und der dritte Termin in diesem Jahr, folgt am 16.03.2019. So nutzt man als Paddler auch die Nebensaison gut aus.

Geübt wird natürlich die Kenterrolle, die viele auch als Eskimorolle kennen. Aber auch andere Dinge kann man wunderbar im Becken üben. Sei es Orientierung unter Wasser, sicheres Verlassen des Bootes oder einfach Ruhe bewahren, wenn es mal zur Kenterung kommt.

Nicht nur für die neueren Mitglieder ist dieses Training wichtig, denn im Ernstfall muss das Wissen auch abrufbar sein. Durch regelmäßiges Üben, erreicht man das am einfachsten.

Hier seht Ihr, wie so ein Kentertraining bei uns aussieht. 2017 habe ich das Training filmisch dokumentiert.

Vielen Dank an das Ronolulu! Hier gelangt Ihr zur Website: https://www.ronolulu.de/startseite.html